Trentino: der Wald der Geigen

Wenn wir uns in Paneveggio umschauen, befinden wir uns mitten im Grünen: Es ist der staatliche Wald von Paneveggio, der hauptsächlich aus Fichten besteht.

Der Paneveggio-Wald wird auch "Wald der Geigen" genannt, weil Stradivari selbst durch diesen Wald gewandert sein soll, um nach den geeignetsten Bäumen für den Geigenbau zu suchen; Tatsächlich hat das Fichtenholz eine besondere Struktur, die eine ideale Resonanzkapazität für die Resonanzkörper von Saiteninstrumenten bestimmt.

Fichte

Auch heute noch gehen namhafte Geigenbauer persönlich nach Paneveggio, um ihre Resonanzfichte auszuwählen.

Ein schöner Spaziergang zwischen den klingenden Tannen ist der Sentiero Marcio; es ist ein Rundweg, der uns zurück zum Parkplatz des Besucherzentrums von Paneveggio führt, den wir rechts vor der Kirche finden.

Lehrtafeln begleiten diesen Weg, auf dem man leicht auf Spuren von Wildtieren stößt; neben dem Kot und den Fußabdrücken im Boden sind sehr gut die Spuren zu sehen, die Hirsche und Rehe, die ihre Hörner reiben, auf der Rinde der Pflanzen hinterlassen.

Für Kinder kann die Überquerung des Travignolo-Bachs Spaß machen; Am Anfang des Weges finden wir eine überdachte Holzbrücke mit transparentem Boden, die es uns ermöglicht, das Wasser unter unseren Füßen fließen zu sehen.

Überdachte Brücke

Am Ende überqueren wir wieder eine Hängeseilbrücke tibetischen Typs auf dem Travignolo, die sich an dieser Stelle verengt und steil abfällt und kleine Wasserfälle bildet.

Travignolo-Schlucht

Die Reporterfamilie

Hallo an alle! Wir sind der 29-jährige Marcos Vater, die 32-jährige Mutter Debora, die 3,5-jährige Katia und die 13 Monate alte Julia.

Wir leben in Caldonazzo, in der Provinz Trento, und nehmen unsere Mädchen gerne mit auf schöne Spaziergänge in unseren wunderschönen Bergen.

Die anderen Routen des Trentino

  • Trentino: Täler von Fiemme und Fassa

  • Trentino: der Wildpark in Paneveggio, Val Venegia und Val Venegiota

  • Trentino: der Wald der Geigen

  • Kinder im Trentino. Fahrt zum San Pellegrino Pass

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here