Sizilien: Taormina für Kinder

Die Wahl für die zweite Etappe unserer "Familientour" ist Chor: Griechisches Theater von Taormina! Der Besuch der Perle Siziliens ist immer ein Vergnügen, aber es muss gesagt werden, dass es nicht ganz einfach ist, die auf einem Felsen gelegene Stadt zu erreichen, besonders wenn Sie Kinder haben.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten.

  • Sie können bis zum Gipfel fahren und müssen dann Glück haben, einen Platz auf den Parkplätzen zu finden;

  • eine andere Alternative ist, das Auto stattdessen auf dem großen "Lumbi"-Parkplatz zu parken und dann in den Shuttle zu steigen, aber mit Kinderwagen wird es etwas kompliziert.

  • Kurz gesagt, wir entscheiden uns für die dritte Wahl: die Seilbahn!

Die Kosten für das Ticket betragen 3 Euro pro Strecke, ca. 10 Personen können jede Kabine betreten und wir sind zu dritt plus Kinderwagen

..

und so ist die Kabine auf dem Weg nach draußen ganz für uns allein! Lorenzo ist ehrlich gesagt nicht wirklich begeistert, aber die Fahrt ist kurz und für uns Erwachsene wirklich aufregend und sehr panoramisch!

Wir kommen in der Stadt Taormina an und überraschenderweise erwartet uns eine schöne Treppe, also schlendern Sie hoch und gehen Sie zum Griechischen Theater!

Die Ankunft in Taormina

Sobald wir in Taormina ankommen, stoßen wir sofort auf einen typisch sizilianischen Kiosk, wo Sie Slushes, Orangensäfte und andere lokale Spezialitäten probieren können sowie die Möglichkeit, Gewürze wie Oregano und Rosmarin zu kaufen.

Die Straße zum Zentrum ist voll von wunderbaren Souvenirläden mit sehr originellen Schaufenstern sowie sehr suggestiven und wirklich einladenden Straßenständen; Es gibt viele Straßenkünstler, die Taormina zu einer echten "Krippe" machen.

Die erste obligatorische Haltestelle ist Porta Messina, durch die Sie den Corso Umberto betreten, die Hauptstraße der Stadt, auf der ein Spaziergang wirklich unvermeidlich ist. Der Weg zum Griechischen Theater ist bergauf und mit einem Kinderwagen etwas beschwerlich; von oben sieht man auch die Gemeindevilla der Stadt. Endlich haben wir es geschafft und der Moment muss verewigt werden! Unser Eintauchen in die Vergangenheit beginnt!

Taormina und das griechische Theater

Der Tag ist wirklich wunderbar, ideal für einen Besuch im Griechischen Theater, das täglich für die Öffentlichkeit zugänglich ist; das Ticket kostet 8 Euro pro Person, plus einen Audioguide zum Preis von 5 Euro pro Stück.

Es nützt nichts, sich vorzumachen, es mit einem Kinderwagen besuchen zu können: Bis auf den ersten Laufsteg für Kinderwagen müssen wir alles am Eingang zurücklassen und beginnen mit Lorenzo auf den Schultern unseren Marsch! Auch wenn Lore perfekt laufen kann, denken wir, dass wir ihn nicht frei lassen sollten, da der Boden offensichtlich sehr uneben ist.

Der Besuch eines Tempels antiker Kunst ist immer ein großer Nervenkitzel, wenn es sich um ein griechisches Theater handelt, das sich auf einem Hügel befindet, von dem aus Sie ein erstaunliches Panorama bewundern können, vervielfacht sich der Nervenkitzel!

Wir können auch ein riesiges Kreuzfahrtschiff sehen!

Das griechische Theater von Taormina ist nach dem von Syrakus das größte in Sizilien und stammt aus dem dritten Jahrhundert v. Chr. C. und wie alle griechischen Theater ist es offensichtlich unter freiem Himmel; Die Stufen, aus denen die sogenannte "Cavea" besteht, sind in neun Sektoren unterteilt, die alle von imposanten Marmorsäulen umgeben sind: ein Spektakel! Wir lassen Lorenzo laufen (allerdings mit seiner Hand .)!) wenn wir im höchsten Teil sind und gemeinsam die atemberaubende Aussicht genießen!

Heute ist das Griechische Theater von Taormina der prestigeträchtige Ort für unzählige kulturelle Veranstaltungen, Konzerte, Filmfestivals usw. Viele internationale Künstler haben diese Bühne als Gäste von Veranstaltungen oder als Sänger und Schauspieler beschritten: unter allen erwähnen wir Simply Red, Carlos Santana, Robert De Niro und Tom Cruise. Wenn Lorenzo älter ist, planen wir, hierher zurückzukehren, um das Konzert unseres Lieblingssängers zu besuchen: Jovanotti!

Auch für diesen Aspekt, sagen wir, "spektakulär", wählen jedes Jahr viele Touristen Taormina als ihr Urlaubsziel und, nicht überraschend, stoßen wir während unserer Reise auf eine Gruppe sehr netter New Yorker, deren Mutterkonzern um jeden Preis will mit Lorenzo verewigt werden.

Und da hast du es: Käse!

Der Besuch des Griechischen Theaters erfordert ein beträchtliches sportliches Training

..

. mit all den treppen! Also beschließen wir, zum Ausgang zu gehen und, um uns auszuruhen und Lorenzo essen zu lassen, gehen wir zur Gemeindevilla von Taormina.

Für unseren Welpen haben wir eine appetitliche Trockennudeln mit Tomate und Semmelbrösel zubereitet, die zu Hause in der Thermoskanne aufbewahrt werden, und nachdem wir eine schöne Bank im Grünen identifiziert haben, beginnen wir mit unserer Babynahrung! Und der Art zu urteilen, wie Lore sein ganzes Mittagessen putzt, schließen wir, dass die Luft von Taormina auch ihn hungrig gemacht hat! Die Villa ist wirklich bezaubernd, voller suggestiver Ecken und Pflanzenskulpturen in Form von Tieren!

Für unseren Snack entscheiden wir uns stattdessen für eine Gastronomie auf dem Rückweg und essen zu Mittag eine typische Messina-Pizza mit Tomate, Mozzarella und Endivie

..

unsere Reise nach Taormina endet mit einer Blüte!

Die Reporterfamilie

Unsere Familie wurde am 2. September 2009 geboren, dem Tag, an dem ich, die unterzeichnende Valentina und mein Mann Fortunato, in Misterbianco, in der Provinz Catania, heirateten. Ich aus Catania und er aus Messina, wir haben so eine Mehrfamilieneinheit geschaffen

..

provinziell, aber immer noch sizilianischer doc. Am 26. Juli 2011 kam unser erster Sohn Lorenzo zur Welt, ein 2480 kg schwerer Flaum, der zum Glück schnell erwachsen geworden ist und seit dem letzten 15. September (dem Tag, an dem er anfing zu laufen) ungestört im Haus herumläuft.

Gemeinsam wünschen wir euch viel Spaß bei unserem Reporter-Abenteuer!

Die Routen der Familie in Sizilien:

  • Besuchen Sie den Ätna mit Kindern

  • Taormina für Kinder geeignet

  • Auf der Circumetnea-Bahn mit Kindern

  • Catania mit Kindern

  • Catania mit Kindern: der zweite Teil der Reise

Alle Reiserouten der Familien der Kinder im Reiseabschnitt

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here