Nudelsuppe

Zutaten

Dosen für 2 Babynahrung 80 gr. Grießnudeln (Avemarie, Ringe, Reis) 1/4 Liter geriebene Fleischbrühe

So wird es zubereitet

Die Brühe zum Kochen bringen, die Nudeln einfüllen und einige Minuten kochen lassen; auf Salz prüfen, dabei berücksichtigen, dass die Brühe bereits salzig ist. Auf den Teller gießen, sofort mit dem geriebenen Käse bestreuen und vor dem Servieren einige Minuten warten: Die Suppe muss "binden" und darf nicht verkocht sein, da die Brühe die Hitze lange hält. Als Alternative zu Parmesan können Sie einen Käse oder Crescenza schmelzen.

Lesen Sie auch andere Rezepte für Ein- bis Zweijährige. oder besuchen Sie unsere Rubrik Kochen & Rezepte oder Babyfütterung im Forum.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here