Oscar der weltweiten touristischen Destinationen 2018, Rom ist einer der ersten

TripAdvisor, die weltweit beliebteste Website für Reise- und Resortbewertungen, hat die Gewinner von . bekannt gegeben Reisende 'Choice Destinations Awards 2018, Auszeichnungen, die die beliebtesten Orte für Reisende aus der ganzen Welt bestimmen.

Es belegt den ersten Platz im Ranking der europäischen Destinationen und der weltweiten Standorte Paris, pro Sekunde London und zum dritten Rom. So hat ein wunderbares Trio schöner Städte andere berühmte Orte übertroffen, darunter einige am Meer und exotische.

Die Gewinner wurden mit a . ausgewählt Algorithmus basierend auf der Quantität und Qualität der Hotel-, Attraktions- und Restaurantbewertungen und -bewertungen für Reiseziele auf der ganzen Welt in den letzten 12 Monaten. Bei der Bewertung wurde auch das Interesse der Reisenden an Buchungen auf TripAdvisor zu diesen Zielen berücksichtigt.

"Der Frühling ist die ideale Jahreszeit, um Ausflüge und Ausflüge außerhalb der Stadt zu organisieren und einige der schönsten Reiseziele unseres Landes zu entdecken oder wiederzuentdecken ", sagte Valentina Quattro, TripAdvisor-Sprecher für Italien. "Die gute Nachricht für diejenigen, die planen, die italienischen Reiseziele zu besuchen, die Travellers 'Choice Destinations Awards gewonnen haben, ist, dass laut TripAdvisor-Preisvergleichsdaten 6 von 10 Reisezielen im April und Mai günstigere Hotelpreise anbieten ".

Rom an erster Stelle, Mailand fällt stattdessen. Super Besuch Emilia Romagna und Kampanien

Rom, in der Europa- und Weltrangliste liegt es im Vergleich zum siebten Platz in den Jahren 2015 und 2016 und zum vierten Platz in 2017. Damit bestätigt die italienische Hauptstadt den positiven Trend der letzten Jahre und erfährt viel Anerkennung von Touristen aus aller Welt. Stattdessen in Bezug auf die italienischen Top Ten, Rom, Florenz Und Venedig Sie sind der Reihe nach die ersten drei Städte der Halbinsel, die von internationalen Reisenden am meisten geschätzt werden.

Kampanien und Emilia Romagna sie sind die einzigen Regionen, die mehr als einen Gewinnerstandort in den nationalen Top Ten vorweisen können. In der Rangliste die Kampanien, mit Sorrento auf dem vierten Platz, der Insel Ischia auf dem siebten, Neapel auf dem achten und Positano auf dem zehnten Platz, ist mehr als präsent. L'Emilia Romagna es zeichnet sich stattdessen mit Rimini auf dem fünften Platz und Cervia auf dem neunten Platz aus. Die schöne Milan, auf Platz sechs, ist im Vergleich zum Vorjahr stattdessen um eine Position zurückgefallen.

Das romantische Paris steht an erster Stelle unter den Vorlieben der Touristen

Obwohl die Zahl der Touristen, die Paris besuchen, nach den schrecklichen Terroranschlägen im Jahr 2015 stark zurückgegangen ist, zeigen die Daten, dass sich die französische Hauptstadt erholen konnte und wieder eines der beliebtesten Reiseziele von Reisenden aus der ganzen Welt ist.

"Dank seines einzigartigen Erbes, seines legendären Stils und des Reichtums und der Vielfalt an Erlebnissen bestätigt Paris seinen Status als führendes Touristenziel, das in der Lage ist, eine wachsende Zahl von Besuchern aus der ganzen Welt anzuziehen, wie die hervorragenden Bewertungen zeigen von der TripAdvisor-Community. Nach schwierigen Monaten für den Pariser Tourismus markiert diese Ankündigung die vollständige Rückkehr von Paris, was durch das deutliche Besucherwachstum im Jahr 2017 bestätigt wird. Wir blicken optimistisch in die Zukunft und kommende Veranstaltungen und Initiativen werden weiter zum Erfolg von Paris beitragen“, sagte er Pierre Schapira, vonOffice du Tourisme et des Congrès de Paris Präsident.

SIEHE AUCH DIE FOTOGALERIE:

10 FOTOS entdecken

Sommer 2019, die 10 schönsten Strände Italiens

gehe zur Galerie

Unentschlossen, was das nächste Sommerziel mit der ganzen Familie sein wird? Die Reisetipps-Website Tripadvisor hat das Ranking der schönsten Strände Italiens zusammengestellt....

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here