Kid Pass Days 2016: am 14. und 15. Mai viele Veranstaltungen für Kinder

Ein Wochenende voller Aktivitäten für Kinder in den wichtigsten Städten Italiens. Am 14. und 15. Mai finden die Kid Pass Days 2016 statt, Lesungen, Museumsbesuche, Shows, Bibliotheken, Events, Aktivitäten und Spiele zum gemeinsamen Spielen mit den Kindern.

Der Zweck? Wie die Macher erklären, ist es "die Förderung der Zeit, die Eltern mit ihren Kindern an Orten verbringen, die normalerweise für Erwachsene bestimmt sind".

Zu den wichtigsten Orten in diesem Jahr: Rom im Palazzo della Cancelleria und Cinecittà Studios, in Turin im Oriental Art Museum, in Venedig im Fenice Theatre und in der Peggy Guggenheim Collection. Und dann im Palazzo Vecchio in Florenz, in der Stadt der Wissenschaften in Neapel, im Palazzo Fava in Bologna, in der ARTantide Gallery.com von Verona mit dem Labor La Bolla Felice des Künstlers Gianfranco Gentile.

Die Schlüsselveranstaltung findet am 15. Mai, dem Tag des Internationalen Familientages, in Mailand in der Cascina Cuccagna statt, wo zum ersten Mal das Joy-Format für die ganze Familie getestet wird.

In der letzten Ausgabe betrug die Teilnehmerzahl 55.000. In diesem Jahr ist das Ziel, mit über 180 beteiligten Strukturen zu verdoppeln.

Für weitere Informationen zum Programm, kidpass.es

20 FOTOS entdecken

Sommercamps 2016: 13 FUN-Angebote für Kinder

gehe zur Galerie

Letzte Schulmonate, dann beginnen endlich die Ferien. Was bringt es Kinder diesen Sommer zu tun?? Sommercampus sind eine gute Idee, um ihnen eine Erfahrung zu geben, vielleicht für die...

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here