Hotel für Kinder in Rovereto: 'Familienhotel La Betulla '

Familienhotel La Betulla, Polsa di Brentonico (TN)

Es ist ein 3-Sterne-Hotel für Familien, nur einen Steinwurf von Rovereto entfernt, im Trentino. Direkt an der Skipiste bietet es seinen Gästen eine gepflegte Umgebung, Zimmer im Trentiner Stil (viele mit Balkon mit Blick auf den Monte Baldo; Kinderbetten, Kinderbadewanne, Töpfchen, Flaschenwärmer und Badestege auf Anfrage) und 2 Restauranträume, in denen Sie können typische Gerichte probieren, aber auch Menüs für Vegetarier und Zöliakie (und Menüs für Kinder und Babynahrung), mit einer All-Inclusive-Formel für offene Getränke zu den Mahlzeiten.

Lesen Sie auch: Trentino, Reiseroute mit Kindern

Viele kostenlose Dienstleistungen für Kinder: Miniclub, Junior Club und Animationsservice täglich von 10 bis 22 Uhr, auch Babyparkplatz und Kinderpark. Und wieder: Nachmittagsjause, Kinderbetreuung, Theater- und Musikaufführungen, Spielzimmer und Außenraum mit Spielen. Schwimmbad und Spa befinden sich in einem nahegelegenen Partnerhotel.

Die Familygo-Rezension: 'Familienhotel La Betulla' dort mag es, weil ist ein Hotel, das sich ganz auf Kinder konzentriert und viele Dienstleistungen anbietet, um Eltern zu erleichtern. Im Winter, weil es direkt an der Skipiste liegt und Familien spezielle Pakete mit Skipässen, Ausrüstung, Skikurs und Unterhaltung bietet. In anderen Jahreszeiten lockt es Gäste mit Naturlehrpfaden und Vergnügungsparks in der Umgebung (heute ein Naturschutzgebiet) des Monte Baldo in der Nähe des Gardasees. Lesen Sie auf Rovereto den Familygo-Artikel.

Leistungen für Kinder:

Babypflege (nein)

Babyclub 0-3 Jahre (nein)

Mini Club und Junior Club 4-12 (ja)

Jugendclub 13-18 (nein)

Ausgestattete Küche für Mütter (nein)

Schwimmbad (nein)

Wellness (nein)

In der Nähe der Skipisten (ja)

Bezahltes Babysitten (ja)

FAMILIENHOTEL LA BETULLA

Via Monte Baldo, 35 - 38060 Polsa di Brentonico (TN)

Tel. +39 0464 867051

[email protected]

www.labetullahotel.com /

Entdecken Sie die weiteren Ferieneinrichtungen für Kinder in den verschiedenen Regionen Italiens

Wenn Sie sich mit anderen Eltern zu diesem Thema austauschen möchten, besuchen Sie das Reise- und Urlaubs-Forum

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here