Taschenspielertrick für Kinder: Kinder zu Protagonisten machen

Wenn wir eine Geburtstagsfeier mit einer angenehmen Überraschung für Jung und Alt organisieren möchten, können wir versuchen, die Gäste zu überraschen, indem wir die Anwesenheit eines Zauberers voraussehen: zwischen Karten zum Erraten, Gegenständen, die "verschwinden" und komplizierten Rätseln zum Aufdecken, unsere Kinder, sie werden ihre Augen nicht abwenden Zauberer.

Doch die Reize, die ihm das Können des Magiers gibt, müssen richtig kanalisiert werden: „Das unsichtbare Make-up kann ihn stimulieren, aber es muss das Kind sein, das seine Kreativität und sein Interesse an spielerischen Aktivitäten selbstständig entwickelt“, erklärt die Pädagogin Tiziana Cristofari.

Zeigen Sie dem Kind immer das Make-up


Wir versuchen, die kleinen Gäste nicht ein, zwei Stunden vor dem Zauberer, der ihn mit seinen Tricks verzaubert, der Party zu überlassen. Lass es uns werden Protagonist dessen, was er sieht. «Spielerei ist nützlich, weil sie das Kind dazu bringt, die Realität anders zu sehen. Aber nur wenn der Zauberer verrät dem Kind, wo der Trick liegt. Auf diese Weise kann unser Sohn die Dinge selbst in die Hand nehmen und die Show wiederholen.".

Kinderleichte Taschenspielertricks

Also lass uns es ihnen beibringen zwei einfache Taschenspielertricks an denen sie sich selbst erleben können:

Kartenspiel

Es ist das Spiel, das alle Kinder mindestens einmal in ihrem Leben gespielt haben, ohne den Trick jemals zu verstehen. Das Kind in der Rolle des Zauberers muss es tun wähle eine Karte aus dem Deck an einen Freund von ihm, der es, nachdem er es auswendig gelernt hat, mit den anderen wieder zusammenfügt. Das Geheimnis liegt darin, sich die letzte Karte des Stapels anzusehen, wenn sie der anderen Person ausgehändigt wird. Sie müssen dann die gewählte Karte oben auf den Stapel legen und die letzte Karte über alle anderen legen. An dieser Stelle ist es notwendig, die beiden zuvor angegebenen Karten zu mischen. Das Kind kann die Karte erkennen von seinem Freund ausgewählt, weil er direkt nach dem kommt, den er am Anfang gesehen hat.

Rate mal eine Zahl

Kinder werden diesen Trick lieben, der es ihnen ermöglicht die Gedanken ihrer kleinen Freunde lesen. Du musst dem anderen einige Fragen stellen, damit er immer die gleiche Antwort gibt. Die einzige Schwierigkeit besteht darin, sich alle Schritte zu merken, aber einmal auswendig gelernt, ist das Endergebnis garantiert. Hier sind alle Fragen, die Sie Ihrem Spielkameraden stellen sollten:

  1. Überlege dir eine Zahl.
  2. Multiplizieren Sie es mit 2.
  3. Addiere 8 zur Summe.
  4. Teilen durch 2.
  5. Subtrahiere die ursprüngliche Zahl von der Summe.
  6. Merken Sie sich diese neue Nummer: Es ist die geheime!
  7. Gehen Sie das Alphabet in Gedanken durch, bis der Buchstabe mit der Zahl übereinstimmt, an die Sie gedacht haben. (Zum Beispiel 1 ist A, 2 ist B usw.)
  8. Denken Sie an eine europäische Nation, die mit diesem Buchstaben beginnt.
  9. Denken Sie an den nächsten Buchstaben des Alphabets.
  10. Denken Sie an ein großes Tier, das mit diesem Buchstaben beginnt.

An dieser Stelle bleibt nur noch Überrasche das ganze Publikum dass die Zahl, die der Freiwillige dachte, 4 ist, das Tier ein Elefant ist und die Nation Dänemark ist.

Lesen Sie auch: Kinderspiele 1-2 Jahre zum Spielen zu Hause: das heuristische Spiel

Spontanes Spiel ist besser als gebautes Spiel

Das Staunen, das das Kind vor einem Taschenspielertrick trifft, führt es in eine andere Dimension, lässt es aber vor der Ausstellung passiv zurück: "Es ist etwas Voreingenommenes, nur zum Staunen gemacht", fährt Cristofari . fort.

Wenn wir also eine Geburtstagsfeier für unseren Sohn organisieren und einen Zauberer einladen wollen, vergessen wir nicht, die Show mit abzuwechseln Spiele, die das Kind zum Protagonisten machen und dass sie ihn auch dazu drängen, sich mit seiner Vorstellungskraft zu testen.

Neben Taschenspielertricks versuchen wir auch die Party im Hinblick auf das Feiern anzuregen Kreativität der Kleinen Geben Sie ihnen Materialien, mit denen sie sich austoben können, und nehmen Sie dann ein Souvenir von der Party mit. Erinnerungen können immer mit einem "Magie"-Thema gemacht werden, wie zum Beispiel Kaninchen-Silhouetten ausschneiden, einen Zylinder aus Pappe bauen, einen roten Umhang aus dem Stoff schneiden (ein altes rotes Laken reicht aus, um für die Sache zu opfern).

«Spontanes Spiel, das direkt vom Kind ausgeht, hat einen wichtigen Wert und hilft dem Kind, seine Kreativität zu stimulieren. Wir können unserem Kind einige Materialien wie Erde oder Ton geben, aber dann müssen wir ihm die Freiheit lassen, seiner Fantasie freien Lauf zu lassen“, so Cristofari weiter.

Lesen Sie auch: Montessori: 10 Spiele zur Entwicklung der Intelligenz

Wähle Spiele, die die Beziehung stimulieren

Eine spielerische Tätigkeit ist nicht so, wenn sie nicht zur Suche nach Beziehung des anderen. «Das Spiel muss Partizipation schaffen". Stellen wir also sicher, dass der Zauberer das Kind immer einbezieht und es während der Show interagieren lässt.

Eine gute Möglichkeit, den Kleinen zu schubsen gesellig sein und einen Weg zu finden, mit Gleichaltrigen in Kontakt zu treten, ist neben Taschenspielertricks auch Brettspiele vorzuschlagen. „Wenn unser Kind ein introvertiertes Wesen hat und wir möchten, dass es mit anderen umgeht, bevorzugen wir Brettspiele, die dem Alter unseres Kindes angepasst sind.“.

Lesen Sie auch: Spiele zur Verbesserung der Motorik

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here