Sommer in der Stadt, 10 Ideen, um Spaß mit den Kindern zu haben

Sommer in der Stadt mit Kindern

Hier ist ein Mini-Guide mit zehn Tipps, wie Sie die Sommertage im Stadt wo du normalerweise wohnst. ja, sie können auch zu hause urlaub machen: urbane Zentren leeren sich nicht und sind voller Vorschläge und Ideen, die man auch für die Kleinen nicht verpassen sollte den Sommer mit Kindern verbringen.

10 FOTOS entdecken

Sommer in der Stadt, 10 Ideen, um Spaß mit Kindern zu haben

gehe zur Galerie

Bootsausflüge, ein Besuch im Schloss, ein Tag im Schwimmbad, ein Besuch im Aquarium oder Museum, das Puppentheater im Freien ... um den Sommer in der Stadt angenehm zu machen...

In diesem Artikel

  • Bootsfahrt: Auf den Spuren des Kapitäns
  • Es lebe das Picknick
  • Mama, der Hai!
  • Alle ins Kindermuseum
  • Eine Show unter den Sternen
  • Kein Sommer ohne Schwimmbad
  • Fertig, los geht's: ciuf-ciuf...
  • Was für ein wunderschönes Schloss
  • In der alten Fabrik
  • Heute im Freizeitpark
  • Lesen Sie auch: Urlaub mit Kindern: Reiseziele und Reisetipps

    1. Bootsfahrt: Auf den Spuren des Kapitäns

    Wenn Sie das Glück haben, in einer von einem Fluss oder einem Kanal durchzogenen Stadt zu leben, organisieren Sie einen ganzen Tag Schifffahrt. Lund Bootsfahrten machen Freude und sie haben die Fähigkeit, uns sofort in eine Urlaubsdimension zu versetzen. Inzwischen bieten die allermeisten bewohnten, von einem Bach gebadeten Zentren diese Art von Initiative an. Was Kindern immer einen Hauch von Feierlichkeit verleiht. Da es im Stadtgebiet keinen Fluss gibt, lohnt es sich, den nächstgelegenen zu erreichen, an dem Sie die Segel setzen können, um naturnahe Routen zu entdecken.

    8 FOTOS entdecken

    7 Dinge, die Kinder im ersten Sommer lernen können

    gehe zur Galerie

    Es ist der erste Sommer Ihres Babys und für ihn ein Fest für die Sinne: Lichter, Farben, Düfte, Wärme. Wie viele Reize, wie viele neue Erfahrungen! Für ihn ist alles neu,...

    Lesen Sie auch: Staycation, oder: wie man mit Kindern zu Hause Urlaub macht

    2. Es lebe das Picknick

    Schnappen Sie sich eine Decke oder die modernste wasserdichte Picknickdecke, wählen Sie einen nicht zu heißen Tag und organisieren Sie ein Frühstückspaket. Kinder essen gerne im Kontakt mit der Natur. Und es braucht nicht viel für ein gutes Ergebnis. Ein kühler und schattiger Park, eine Kühltasche, in der Sie köstliche Dinge mitbringen können, wie Milchsandwiches gefüllt mit gekochtem Schinken und Käse, eine herzhafte Pastete, kleine Pizzen, ein Omelette mit Zucchini. Und Fruchtsäfte, sowie das unvermeidliche Wasser. Zum Nachtisch ein Pudding. Was besser widersteht als Eis und immer verlockend ist. Oder gewürfelte Wassermelone. Süß und durstlöschend, es ist die Essenz des Sommers.

    Lesen Sie auch: Radurlaub: So organisieren Sie ihn mit Kindern

    3. Mama, der Hai!

    Kinder lieben es im Allgemeinen, die kleinen Fische zu beobachten, während sie im Meer baden. Warum also nicht versuchen, sie in eine aquatische Dimension zu katapultieren, indem man sie eines Nachmittags in die Nähe bringt Aquarium? Ein vollständiges Eintauchen in das Unterwasserleben, das Bewundern von Fischen in den unterschiedlichsten Farben und Formen, wird ihre Fantasie anregen. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie es schwer haben, sie nach Hause zu ziehen, wenn Ihr Gesicht an den Wannen klebt. Oder wenn sie abends, wenn sie zu Hause sind, Nemos DVD sehen wollen.

    Lesen Sie auch: Wasserparks, die 10 lustigsten in Italien

    4. Alle ins Kindermuseum

    Es amüsiert Kinder jeden Alters, und mittlerweile hat fast jede Stadt ihre eigene. Die Rede ist vom Kindermuseum. Manche nennen es so, manche die Stadt der Kinder, manche auf ähnliche Weise. Aber wenn Sie nachfragen, werden Sie sehen, dass es auch in Ihrer Nähe eine solche Struktur gibt, die das ganze Jahr über geöffnet ist. Normalerweise sind die Räume nach Art der Aktivität oder Altersgruppe unterteilt. Weiche Gebiete, eher technologische Gebiete oder Gebiete für kleine angehende Wissenschaftler oder Gebiete, die der Natur gewidmet sind. Die Reize sind vielfältig. Ihren Kindern einen solchen Tag zu bieten, wird sehr lehrreich sein und viel Spaß machen.

    5. Eine Show unter den Sternen

    Zugegeben, Kinder müssen früh ins Bett gehen. Aber im Sommer, dank des Lichts bis spät, sind die Stunden etwas länger. So ein Abend im Freien Manchmal ist es schön, es zu geben. Umso mehr, wenn Sie sich statt der üblichen Pizza dafür entscheiden, sie zu einer für sie geeigneten Aufführung mitzunehmen. Lesen Sie einfach die wichtigsten Zeitungen und finden Sie etwas, das sie amüsieren kann. Eine Marionetten- oder Puppenshow oder ein Animationsfilm, der in einer Sommerarena projiziert wird. Alles streng unter den Sternen (aber bewaffnet mit Mückenschutzsprays für Kinder geeignet).

    Lesen Sie auch: 5 Routen mit Kindern mit dem Zug und zu Fuß 15 FOTOS entdecken

    Filme und Animationsfilme für Kinder von 2020

    gehe zur Galerie

    Auch im Jahr 2020, einem aufgrund des Gesundheitsnotstands "seltsamen" Jahr, sind wirklich spannende Animationsfilme (und nicht) für Kinder erschienen und werden in den italienischen Kinos anlaufen. Hier ist sie...

    6. Kein Sommer ohne Schwimmbad

    Spritzer, Spritzer, Gackern: im Sommer gibt es nichts, was Kinder mehr begeistert als ein Schwimmbad. Die aufgrund des Süßwassers und der Abwesenheit von Wellen oft sogar dem Meer vorgezogen wird. Warum also nicht den Strandmangel in der Stadt mit einem schönen Nachmittag am Pool füllen?? Für die Kleinen gibt es meist flache Becken, in denen sie sicher mit dir Spaß haben können. Diejenigen, die das Glück haben, in einem Garten zu leben, können sich für einen aufblasbaren Pool entscheiden, der auf dem Rasen montiert ist, anstatt nach dem nächsten Pool zu suchen. So ist das Erlebnis greifbar und wiederholbar. Wann immer die Hitze es empfehlen wird.

    7. Fertig, los geht's: ciuf-ciuf...

    Suche den schönsten Zug in deiner Stadt. Einer von denen, die sich durch eine schöne Route auszeichnen, die viel Reisen macht. Und bring die Kinder morgens hin, solange es kühl ist. Die Fahrt mit dem Zug bringt alle Blattstiele in Einklang und lässt sie in eine momentane Dimension des Aufbruchs, Entdeckens und Erkundens sinken. Vielleicht mit dem Fahrrad dorthin fahren, damit die Reise danach weitergeht, bis nach Hause.

    8. Was für ein wunderschönes Schloss

    Es braucht sehr wenig, um alle Damen und Ritter zu fühlen. Ein Morgen, um das Schloss deiner Stadt zu entdecken, versuchen, dorthin zu gehen, wenn (und ob) es eine Initiative gibt, die für Kinder geeignet ist. Wassergräben, Zugbrücken, Gehwege, Zinnen, Türme: Auch die Kleinen werden den magischen Reiz eines Besuchs der alten Festungen erleben. Was so oft die Kulisse für die Märchen war, die du ihnen in der Nacht vor dem Schlafengehen erzählst.

    Lesen Sie auch: Die Märchenschlösser, die Groß und Klein faszinieren

    9. In der alten Fabrik

    Finden Sie einen Bauernhof voller Tiere, der für Besuche oder Snacks geöffnet ist. Es ist normalerweise der Bildungsbauernhöfe, aber sie existieren auch in anderen Schaltungen. Kinder in direkten Kontakt mit Kühen, Pferden, Schafen, Schweinen, Gänsen, Enten und Hühnern, den Protagonisten ihrer Märchen oder ihrer Spiele oder Cartoons zu bringen, bedeutet ein tiefes Eintauchen in die unbezahlbare Natur, insbesondere für diejenigen, die zwischen Beton und mit wenigen Verbindungen leben mit Landleben. Wenn Sie sie auch dazu bringen können, die Melkshow zu genießen, werden sie verstehen, woher das Essen kommt, das sie seit ihrer Kindheit lieben. Und sie werden erkennen, dass Milch nicht aus Tetrapak-Kartons kommt.

    Lesen Sie auch: Bildungsbauernhöfe: 10 UNVERGESSLICHE Aktivitäten mit Kindern

    10. Heute im Freizeitpark

    Manche Eltern hassen sie, aber sie lieben sie. Also einmal die Augen zudrücken vor der Verwirrung, dem höllischen Chaos, das sie mit den anhaftenden Ängsten der ängstlichen Mütter auszeichnet, und die Kinder in die Nähe bringen Vergnügungspark. Ihre Attraktionen richten sich an verschiedene Altersgruppen. Die Erfahrung für ein Kind ist vergleichbar mit einem Mixer von Empfindungen. Sie werden bis zum richtigen Punkt erschüttert herauskommen, um abends wortlos zusammenzubrechen. Nichtmal ein bisschen.

    Fragen und Antworten

    So macht der Urlaub zu Hause mit Kindern Spaß?

    Sie können zu Hause Wasserspiele vorbereiten oder einen kleinen Strand simulieren: Stellen Sie einen kleinen Pool auf die Terrasse und lassen Sie die Kinder mit Plastikflaschen, Trichter, Eimer und Spaten spielen.

    Was ist eine Montessori-Aktivität im Urlaub??

    Ab 3 Jahren können Kinder ihrer Entdeckerlust freien Lauf lassen und nach allen Hinweisen der Natur suchen: In eine Tüte stecken, damit sie leere Schalen, Blätter, Federn, Nüsse, Blumen, Zweige sammeln können.

    Lesen Sie auch: Warum es wichtig ist, mit Kindern zu reisen

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here