Sommer 2018: 10 empfehlenswerte Reiseziele für einen Urlaub mit Kindern

Es ist nie zu früh, über Sommerferien nachzudenken. Genau aus diesem Grund haben wir nachgefragt Milena Marchioni, Gründer von Bimbi e Viaggi (einer der wichtigsten Reiseblogs für Familien in Italien) und Autor des Buches Kinder und Reisen: der komplette Leitfaden für das friedliche Reisen mit Kindern, um uns einige Reiseziele für den Sommer 2018 vorzuschlagen, die Sie mit der ganzen Familie verbringen können.

Reiseziele mit Kindern für den Sommer 2018


Welche Reiseziele würden Sie Familien für einen Ausflug mit Kindern für den nächsten Sommer empfehlen? „Als reisende Mutter habe ich mit meiner Tochter der Wahl der Reiseziele nie große Grenzen gesetzt. Generell bin ich der Meinung, dass sich die Wahl der einzelnen Familieneinheiten vor allem nach persönlichem Geschmack, nach Reisezeitraum und -dauer sowie nach dem zur Verfügung stehenden Budget richten muss. Trotzdem gibt es einige Reiseziele, die von der großen Anzahl von Familien in meiner Gemeinde zunehmend nachgefragt werden. Unter diesen die Vereinigte Staaten von Amerika und der Malediven. Aber auch nähere Ziele wieAlbanien und der Sizilien»Erklärt Milena Marchioni.

Lesen Sie auch: Die am besten geeigneten Strände für Kinder

  • VEREINIGTE STAATEN «Sie repräsentieren die Traumreise par excellence. Dank der immer häufiger werdenden Angebote der Fluggesellschaften ist es möglich, diese ohne große Ausgaben zu erreichen. Ich empfehle besonders das mythische New York: eine Stadt, in der die Kleinen können klettere auf große Wolkenkratzer aber auch auf unglaublichen Spielplätzen spielen oder Museen besuchen, die ganz ihnen gewidmet sind, wie das Police Museum und das Fire Museum oder das Brooklyn Children's Museum. Ohne zu vergessen, dass man in New York die Wahrheit finden kann Winnie Puuh in der New York Public Library. Für diejenigen, die das typische Chaos der Innenstadt nicht mögen, gibt es die unübersehbaren Naturparks, wie die Grand-Canyon-Nationalpark, wo Kinder das Zertifikat erhalten können Junior Ranger und sammeln Sie die Abzeichen, die jeder Nationalpark an diejenigen ausgibt, die einige der vorgeschlagenen Tests bestehen.

Lesen Sie auch: 100 touristische Einrichtungen für UNVERGESSLICHE Ferien mit Kindern

  • MALEDIVEN: „Sie waren schon immer eines der beliebtesten Reiseziele für Eltern in unserer Gemeinde, auch dank der Tatsache, dass wir vielen Menschen klar gemacht haben, dass die Malediven dank Gästehäusern ein relativ günstiges Reiseziel werden können. Tatsächlich können Sie sich für die Fischerinseln entscheiden, wo diese einfachen, aber einladenden Unterkünfte weit verbreitet sind und auf denen auch Kinder ein 'Bildungserfahrung und lernen zu verstehen, wie andere Kulturen leben. Unnötig zu erwähnen, dass Sie es hier finden können eines der schönsten meere der welt, voller Fische, die man auch vom Ufer aus bewundern kann und die es auch Kindern ermöglicht, das zu tun erste Schnorchelerfahrungen. Das Wasser ist flach, ruhig, klar und fällt sanft ab: Es ist daher auch für die Kleinen perfekt.

  • ALBANIEN: «Dies ist eines der aufstrebenden Reiseziele unter italienischen Familien. Das Meer der unteren Adria ist blau und sehr einladend, die touristischen Infrastrukturen werden zunehmend entwickelt und sind bereit, Familien mit Kindern aufzunehmen. Die Städte sind voller Dienstleistungen und das Hinterland bietet hügelige Landschaften und viele Dörfer zum Erkunden. Mit Kindern empfehle ich den Besuch der Feriendorf Llogora, wo man Rehe und Kitze aus nächster Nähe sehen und füttern kann".

Lesen Sie auch: Ferienhaus für Kinder in Trapani: MCN Holiday Home

  • SIZILIEN: «Mein Rat ist, es auch jenseits der berühmtesten Ferienorte zu erkunden. Sizilien ist objektiv eines der abwechslungsreichsten und schönsten Länder, die ich je besucht habe. Kinder können genau sehen Tempel und Theater in Schulbüchern studiert wie die von Segesta und Selinunte. Lang die Franziskanerwege die einen Teil der Region durchziehen, gibt es einige Unterkünfte, die sie bieten Trekking-Kinderwagen und Babytragen, um es allen Familien zu ermöglichen, mit leichtem Gepäck zu reisen, aber dennoch alles zu haben, was sie brauchen, um das Hinterland Siziliens auf alternative Weise und mit Kindern im Schlepptau zu erkunden. Für Kinder Leidenschaft für Vulkane, Endlich ein Besuch imÄtna: der höchste aktive Vulkan Europas. Dank der Seilbahn und 4x4-Bussen ist der Aufstieg zum Kraterfuß für alle erreichbar.

Traumziele mit Kindern

Urlaub ist – und muss es sein – auch eine Gelegenheit zu träumen und unvergessliche Erlebnisse zu erleben. Hier sind 6 Ideen für einen Traumurlaub mit den Kleinen, den sie nie vergessen werden.

  • LEGOLAND IN DÄNEMARK: Wenn Sie an eine Reise nach Dänemark denken, dürfen Sie einen Besuch in nicht verpassen Billund. Hier gibt es tatsächlich einen Park, der ganz den berühmtesten Ziegeln der Welt gewidmet ist, Legoland: absolut zu den faszinierendsten in ganz Europa und sicherlich zu den größten. Alles an einem Tag zu besuchen, ist tatsächlich ein unmögliches Unterfangen. Eingeteilt in Themenbereiche, wird dafür sorgen, dass alle Träume der Kleinen Gestalt annehmen: Wir starten von Duplo-Land, der Abschnitt für die ganz Kleinen, der durch die Königreich des Ritters wo man den Charme von Burgen und Rittern erleben kann. Dann Lego Ninjago Welt, Imaginationszone mit dem herrlichen Aquarium, dem Dschungel von Abenteuerland, die Abenteuer von Piraten und Matrosen a Piratenland so weit wie Polarland, wo man die herrliche Bucht der Pinguine bewundern kann.

Lesen Sie auch: Urlaub mit Kindern, 10 fabelhafte Orte

  • IN SARDINIEN UM DIE WALE ZU ENTDECKEN: Einer von Die aufregendsten Erfahrungen, die Sie Ihren Kindern machen können, sind Wale in ihrer natürlichen Umgebung zu sehen. Hier sind Sie richtig: seit 1999 die Heiligtum der Wale. Das Gebiet erstreckt sich über ca. 100.000 km und umfasst die Gewässer zwischen Toulon, Capo Falcone im Westen Sardiniens, Capo Ferro wieder auf Sardinien und Fosso Chiarone in der Toskana. Das Sanctuary organisiert regelmäßig Exkursionen zur Sichtung von Walen in ihrer natürlichen Umgebung. An Bord des Schiffes gibt es immer ein Meeresbiologe um die Sichtungen zu kommentieren, zu denen Ihre Kleinen Millionen von Fragen stellen können. Von Mai bis Oktober ist die beste Zeit, um einen Walbeobachtungsausflug zu organisieren, mit der Möglichkeit, nicht nur zu sehen Finnwale üblich, aber auch Pottwale, Delfine, Zifi Und Tümmler.

  • BAUMKLETTERN IN LESIGNY: Für Familien, die das ganze Jahr über atemberaubende Abenteuer erleben möchten, ist das Sommerziel Lésigny. Tatsächlich gibt es die Chichoune Accroforest, ein Abenteuerpark mitten in der Natur, in dem Sie sich an in der Luft hängenden Brücken versuchen, springen und auf Bäume klettern, aber auch die verschiedenen Pflanzenarten entdecken und die wilden Tiere bewundern können, die frei im Wald herumlaufen. Der Park ist in der Tat in einem 15 Hektar großen Wald im Herzen von . enthalten Domäne von Graville, 45 Minuten von Paris. Mehr als 120 Attraktionen erwarten Sie hier, wie zum Beispiel die Flug des Engels, Seilbahnen und unglaubliche tibetische Brücken, aber auch 8 Routen mit steigendem Schwierigkeitsgrad zwischen den Bäumen, geeignet für Kinder ab 4 Jahren.

Lesen Sie auch: Die beste Unterkunft für WIRKLICH originelle Ferien mit Kindern

  • DER PINOCCHIO-PARK IN COLLODI: Um die Gelegenheit zum Tagträumen nicht zu verpassen ein Märchen in der ersten Person erleben, ein Besuch des ganz Pinocchio gewidmeten Parks ist ein Muss. Gelegen in Collodi, zwischen Lucca und Pistoia, im Pinocchio-Park ist es möglich, das Vergnügen der Spiele der Vergangenheit in Gesellschaft außergewöhnlicher Freunde wie der Blauen Fee (die vage an Katy Perry erinnert) und all den anderen Charakteren der berühmten wiederzuentdecken Märchen. Ein Konzentrat aus Natur (mit einem tropischen Garten voller Schmetterlinge und üppiger Blumen) und Emotionen mit das Maul des Großen Hais, das kleine Haus der Fee, die Piratenhöhle, die Carabiniere, die Schlange Schwanz rauchen, um nur einige Attraktionen zu nennen.

  • DER WEG DER STILLE: In der Nähe von Asiago, im Herzen der Altopianesi-Berge, in der Ortschaft Campomuletto befindet sich die Pfad der Stille, Tor der Erinnerung. Es ist ein etwa 1,5 km langer Weg, der in ein Gebiet von historischem und ökologischem Interesse eingetaucht ist und für diejenigen gedacht ist, die das Erlebnis eines Spaziergangs in völliger Entspannung, ganz in der Natur, ausprobieren möchten. Die ideale Zeit, um diesen Traumort zu besuchen, ist der Sommer, um die Natur in ihrer vollen Pracht zu genießen. Ein Spaziergang für alle, da der Höhenunterschied nur 100 Meter beträgt. Eine Gelegenheit, einen Tag im Freien in einer atemberaubenden Landschaft zu verbringen, aber auch Kinder zu unterrichten die Bedeutung des Gedächtnisses über eine wichtige historische Periode wie die des Ersten Weltkriegs. Tatsächlich wurde einer auf dem Weg platziert Reihe von Kunstinstallationen, Kriegserinnerungen und Gedichten die zum Erinnern und Nachdenken einladen.

Lesen Sie auch: Kinderferien: Entdecken Sie gemeinsam mit Focus Junior die 12 WWF Nature Sommercamps

  • WWF-NATUR: Der WWF bietet seit jeher Ausflugsziele und Gruppenreisen für die ganze Familie an und bietet eine große Auswahl für Kinder jeden Alters. Insbesondere für diejenigen, die Tiere lieben, können sie wählen, ob sie spielen möchten ein Cowboy sein in einem Bauernhaus in Toskana: eine einzigartige Gelegenheit, zusammen mit Pferden ein 360-Grad-Erlebnis zu erleben und der Reiter, Cowboy oder Roter Mann zu werden, den Kinder das ganze Jahr über in Gute-Nacht-Geschichten lesen und träumen. Tatsächlich wird jedem Mitglied für die gesamte Dauer des Camps ein Pferd anvertraut, das es zu reiten und zu pflegen hat, sowie die Möglichkeit, das Errichten eines Basislagers zum Übernachten beizubringen. Eine einzigartige und besondere Gelegenheit zu lernen, wie ein echter Cowboy zu leben, in engem Kontakt mit der Natur und diesen schönen Tieren. Für Fans von Meer - Stattdessen empfiehlt es sich, einen der vielen Vorschläge zu wählen, um aktiv über das Leben im Meer zu lernen, z. B. für Kinder von 7 bis 11 Jahren und für Kinder von 11 bis 14 Jahren: Segeln und Natur im Marine Park von Ventotene. Ein unvergessliches Erlebnis, um die Meere und Küsten zu erleben, um die uns die ganze Welt beneidet, und vor allem zu lernen, wie man geht Segelboot und werde ein erfahrener Skipper, der Spaß zwischendurch hat Ausflüge, Meeresbiologieunterricht und Schnorcheln.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here