20 KREATIVE Möglichkeiten, Kinder in Restaurants zu beschäftigen

Fordern Sie Ihr Kind auf, mit Objekten "verstecken und zu suchen". Gruppieren Sie die Objekte auf dem Tisch. Bitten Sie Ihr Baby, die Augen zu schließen. Verstecke eines der Objekte. Fragen Sie Ihr Kind, was fehlt.

Spielen Sie mit Zuckertüten und Pfennigen: Ihr Kind muss raten, unter welchem ​​Tütchen die Münze versteckt ist.

Geben Sie Ihrem Kind eine "magische Tafel".

Bringen Sie Ihren Kindern bei, zwei Strohhalme in ein entzückendes kleines Herz zu verwandeln. So wird's gemacht.

Eine Papierrose auf einem Strohhalm und die Kleinen werden grenzenlos phantasieren. So geht das:

Erschaffe eine Flasche voller Geheimnisse. Fülle eine Flasche mit Reis und vielen kleinen "Schätzen". Im Spiel geht es darum, alles zu mischen und alles im Inneren zu erkennen.

Ansonsten versuchen Sie es mit handgefertigten Klettstöcken, damit das Kind spielen und gleichzeitig Formen und Buchstaben lernen kann.

Bunt- und Taschenkreiden... Vergiss große Blätter nicht.

Die Behälter mit Pfefferminzbonbons? Sie sind perfekt zum Aufbewahren von Pastellfarben.

Auch in Alu-Behältern: ein Set mit Magnet zum Fangen von Papierfischen. Sehr hübsch!

Gehen Sie in ein Restaurant, das Kindern keine farbigen Tischsets gibt? Bringen Sie selbst etwas mit!

Eine andere Möglichkeit ist, diese wiederverwendbare Tafel / Tischset mit ins Restaurant zu nehmen. Es ist brillant!

Machen Sie zuerst eine Zeichnung und bitten Sie Ihr Kind, sie zu reproduzieren. Du wirst einige gute sehen!

Erstellen Sie eine Mini-Autobahn, damit Kinder am Tisch spielen können.

Pfeifenreiniger und Perlen sind für alle Ihre Kinder, die gerne Gegenstände bauen. Hervorragend geeignet, um ihren praktischen Sinn zu entwickeln.

Bereiten Sie sich auf ein paar eisschmelzende Gespräche vor, an denen auch die Kleinen teilnehmen können. Zum Beispiel "Wenn du in einem Film leben könntest, was wäre das??"

Füllen Sie einen Medikamentenbehälter mit kleinen Spielsachen.

Lassen Sie Ihre Kinder mit Legosteinen spielen.

Lassen Sie Ihr Baby das Telefon benutzen... ohne sich schuldig zu fühlen!

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here